Fachanwalt für Medizinrecht

Dr. Sybille Weber - Fachanwältin Für MedizinRecht

Recht mit Anwalt - Fachanwalt Medizinrecht

 

Die Fachanwaltsordnung schreibt vor, dass jeder Rechtsanwalt, der den Titel Fachanwalt in einem Spezialgebiet führt, sich jährlich mindestens 15 Stunden in dem betreffenden Fachgebiet fortzubilden hat. Die Fortbildungspflicht wird von der Rechtsanwaltskammer alljährlich bei jedem Fachanwalt überprüft und kontrolliert. Damit wird eine hohe Qualität der Beratung und Vertretung durch Fachanwälte sicher gestellt.

 

Rechtsanwältin Dr. Sybille Weber ist seit 2013 auch Fachanwältin für Medizinrecht. Sie hat im Jahr 2017 folgende Fortbildungsveranstaltungen absolviert:

 

1. Taktik im arzthaftungsrechtlichen Zivilprozess, DAI, Referent: Dr. med. Helge Hölzer

2. Beratung von Krankenhäusern, DAI, Referent: Dr. Frank Stollmann, Ministerium für Gesundheit NRW

3. Aktuelle Rechtsprechung zur Arzthaftung, DAI, Referent: Karlheinz Stöhr, Richter am BGH a.D.